Weil die fortschreitende Digitalisierung berufliche Tätigkeiten und Berufsprofile in rasantem Tempo verändert, sind unsere Bildungsangebote im Bereich Arbeitswelt 4.0 und digitale Kompetenzen zielgenau auf die sich hieraus ergebenden Anforderungen für Arbeitssuchende sowie für die berufliche Qualifizierung Arbeitstätiger zugeschnitten.

Die digitale Transformation erfordert für die veränderte Lebens- und Arbeitswelt neue Kernkompetenzen, welche von berufsspezifischem Können und Wissen über Prozess- und Systemverständnis und Medienkompetenzen sowie erweiterten digitalen Kompetenzen bis hin zu persönlichen Softskills wie Flexibilität und Lernfähigkeit reichen.

Unsere Bildungsangebote zielen konkret darauf ab, diese mehrschichtigen Kernkompetenzen zu vermitteln. Eine Spezialisierung der von der Digitalisierung besonders betroffenen Branchen bietet die DATEY im Bereich Pflege und social media an.