Zielsetzung: Dieser Kurs bietet Mitarbeitern von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen eine detaillierte Einführung in die modernen Technologien, die von Pflegenden im Arbeitsalltag genutzt werden können und die Potenziale sowie Risiken, die damit verbunden sind.

Zielgruppe: Mitarbeiter, die sich qualifizieren möchten, von Arbeitslosigkeit bedrohte Beschäftigte

Inhalte:

  • Elektronische Dokumentation: Auswahl und Einsatz von Software zur Bearbeitung von Daten betreuter Menschen / Personaleinsatzplanung
  • Andere Einsatzgebiete neuer Technologien: Diagnostik und Behandlung durch Informations- und Kommunikationstechnologien; digitale Unterstützung in der pflegerischen Umgebung - z. Bsp. Robotik
  • Einstellung Pflegender gegenüber neuer Technologien

Unterrichtseinheiten: 200 | blended learning - Präsenzkurs und online

Förderungsmöglichkeiten: Bildungsgutschein / Qualifizierungschancengesetz

Beginn ab September